header/_MG_2142.jpg

Details:

  • Typ: Haus
  • Wohnfläche: 165
  • Grundstückfläche: 12000
  • Schlafzimmer: 3
  • Zimmer total: 5
  • Badezimmer: 2
  • Nächster Nachbar in M.: 75
  • In der Nähe: Berge, Wander und Radfahrgebiete
  • Eigentümer spricht:: Français, English, Nederlands, Deutsch
Als Favorit markieren
Niedrigste Preis garantiert

 

DPE nicht gelieferd
von dem Eigner

Freistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der Natur
Freistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der NaturFreistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der Natur

Freistehendes, renoviertes Bauernhaus inmitten der Natur

Preis: € 210 000 | Ref.: 3727 | Besucher: 1 500

Bauernhaus, in einer schönen ruhigen Lage am Ende einer Sackgasse in dem friedlichen Dorf Le Haut du Them. Das Haus befindet sich auf 595 m Höhe im Parc Naturel des Ballon des Vosges. Es ist ein schönes Haus für den Empfang von Gästen oder für ein B&B mit der Möglichkeit, eine separate Wohnung zu vermieten. Vom Haus aus können Sie direkt in den Wald gehen. Im Winter Skifahren in La Bresse und im Sommer Wassersport in Gerardmer. In 10 km Entfernung liegt Le Thillot, eine kleine Stadt mit Einkaufsmöglichkeiten, darunter ein Intermarché, Lidl und Aldi. Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten in Lure oder Remiremont (30 km). Nur 1,5 Stunden vom Flughafen Basel entfernt.

Beschreibung

Das Haus misst im Erdgeschoss etwa 8m x 10m (Grundfläche 85m2). Schöne offene Küche mit originalem Brotbackofen, Cerankochfeld, Kombi-Mikrowelle, Backofen, Geschirrspüler und Kühlschrank. Geräumiges Wohn-Esszimmer mit Holzofen. Schlafzimmer mit einem Badezimmer mit Toilette, Waschbecken und Dusche. Der gesamte Boden im Erdgeschoss ist mit einer Fußbodenheizung ausgestattet (noch nicht angeschlossen). Die großen Fenster lassen viel Licht herein und bieten einen atemberaubenden Blick auf das Tal.

Holztreppe in den ersten Stock mit 2 Schlafzimmern, einem großen Bad und Zugang zu einem zusätzlichen Raum (8m x 3,5m), der nach dem Umbau zusammen mit den Schlafzimmern und dem Bad als Ferienwohnung mit Mezzanin dienen könnte (Warm- und Kaltwasseranschluss und Abfluss vorhanden).

Grundstück

Das Haus ist am Waldrand gegen einen Berg auf 595 m Höhe gebaut, umgeben von Wiesen und Obstbäumen mit köstlichen Kirschen, Äpfeln und Birnen. Das Haus ist nach Süd-Osten ausgerichtet. Morgens geht die Sonne im Rücken auf, nachmittags wendet sie sich nach vorne, bis sie abends hinter den Bergen verschwindet. Rund um das Haus gibt es genügend Platz zum Parken, Entspannen und Genießen der schönen Umgebung. Das Haus bietet auch die Möglichkeit, ein schönes Dach oder eine Terrasse zu bauen.

Was sonst noch wichtig ist

Das Haus hat schöne Details wie Holzbalken und -decken, eine gemauerte Wand "en pierre" und einen originalen Schornstein in der Küche. Es wird mit einem Holzofen beheizt. Für einen dauerhaften Aufenthalt ist es möglich, einen Pelletofen zu installieren und ihn an die bestehende Fußbodenheizung im gesamten Erdgeschoss anzuschließen. Die neue Heizung an Orten wie diesem ist hochmodern und kann per Smartphone ferngesteuert werden. Außerdem gibt es eine gut funktionierende neue Klärgrube und natürlich einen modernen Stromanschluss. Es gibt auch Internet mit Wifi. Schüsselantenne und Empfänger von Canaldigitaal.


Zusätzliche Kommentare des privaten Verkäufers:

Ein Haus für Menschen, die die Natur und das Draußensein lieben und einen privaten Ort suchen, um dem Alltag zu entfliehen, und den Tag mit einem der vielen Spaziergänge in der Umgebung beginnen. Vom Haus aus können Sie direkt in den Wald gehen. Im Winter können Sie in La Bresse, einem modernen französischen Skigebiet, oder im gemütlichen Gerardmer mit einem schönen Zentrum mit Apres-Ski Ski fahren. Im Sommer können Sie den See von Gerardmer genießen oder in einem der 2 Casinos spielen. Lassen Sie den Tag in Ihrem eigenen Haus oder auf Ihrer Terrasse mit einem Drink ausklingen und genießen Sie den Blick über das Tal. Es gibt viele Einzelpersonen und Gruppen von Radfahrern, die mit ihren Rennrädern oder Mountainbikes die umliegenden Berge erklimmen, wie z.B. den Ballon de Servance, den Ballon d'Alsace, den Grand Ballon und den Honneck usw. Schön ist auch, dass in den letzten Jahren die Tour de France unsere Region besucht hat, deren Höhepunkt die Besteigung der Planche des Belles Filles ist.
Es gibt viele Wanderwege. Jedes Dorf organisiert in den Sommermonaten einen Wanderausflug. (Marche Populaire) Beliebt ist auch das "plateau desw milles etangs" mit seinen vielen Seen, wie der Name schon sagt. Es entstand während der Eiszeit, in der auch die Vogesen entstanden sind.
Auch Gleitschirmfliegen ist eine beliebte Aktivität, vor allem in der Nähe von Bussang, wo auch die Mosel ihren Ursprung hat.
Jedes Wochenende finden in den zahlreichen Dörfern und Städten der Region Flohmärkte (vide greniers) statt, die von der Feuerwehr oder Sportvereinen organisiert werden. Hier können Sie noch erschwingliche Brocante finden. Dann musst du früh aufstehen. Jeden ersten Sonntag im Monat findet in Belfort ein Antiquitäten-/Broschürenmarkt statt. Hier kennen die Kaufleute den Wert ihrer Waren. Belfort ist eine schöne Stadt mit einem sehr alten Zentrum und interessanten Sehenswürdigkeiten. Das berühmte französische Kaufhaus La Fayette hat hier eine Filiale mit Sommerschlussverkauf.
Vesoul ist die Stadt, in der Jacques Brel lange Zeit lebte. In den Schaufenstern der Konditoreien findet man noch immer Gebäck mit Bildern der Sängerin.
In Remiremont wird jedes Jahr im März der klassische venezianische Karneval mit Umzügen, venezianischer Kleidung und Masken gefeiert.
Um die Weihnachtszeit gibt es viele Weihnachtsmärkte. In Mont Beliard und auch in Belfort gibt es große Weihnachtsmärkte, die den deutschen Versionen nicht nachstehen. Aber natürlich auch im Elsass und besonders in Colmar.
In unserem Teil der Vogesen gibt es noch vier Jahreszeiten. Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Der Frühling ist wunderschön, vor allem wegen der neuen Blätter an den Bäumen. Vom Haus aus sieht es aus wie ein Gemälde, genauso wie im Herbst, wenn sich die Blätter wieder dem Winter zuwenden. Die Sommer können warm sein, aber es kann auch viel regnen. Die Vogesen sind nicht ohne Grund so grün. Auch die Winter sind noch echte Winter. Trotzdem schneit es jedes Jahr, manchmal sogar sehr viel. In der Region besteht daher ab November eine Winterreifenpflicht.

Eigentümer kontaktieren Keine Makler oder Agenten! Nur PRIVATE Kaufer bitte.
RightContactForm
Karte zeigt nur Postleizahl, also NICHT die genaue Adresse